Virtuelle Einzelschulung: ECDL Base (1 Modul)

Beim Privat Online Learning (Privat Unterricht über das Internet) wird via Zoom (Videokonferenz) mit einer professionell ausgebildeten Lehrperson flexibel und individuell gelernt.

CHF 519.00CHF 1'340.00 inkl. MwSt

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Der Privatkurs wird in drei Varianten, je nach Wissensstand des Teilnehmers, angeboten:

  • Für Anfänger wenig bis keinen Kenntnissen (Teilnehmer kennt bis ca. 20% der Lerninhalte).
  • Für fortgeschrittene Anfänger mit einigen Kenntnissen (Teilnehmer kennt ca. 20 – 40% der Lerninhalte).
  • Für Fortgeschrittene mit guten Kenntnissen (Teilnehmer kennt ca. 40% oder mehr der Lerninhalte).

In diesem Privatkurs „ECDL Base“ erlernen Sie die Testinhalte eines der vier ECDL Base Module (Word, Excel, Windows oder Outlook/Internet Explorer) mit Ihrer persönlichen Lehrperson (Privat Online Unterricht). Dies ist die schnellste, effektivste und bequemste Art um sich im eigenen Lerntempo auf die Zertifikatsprüfung vorzubereiten.

Zusätzliche Information

Drei Niveau zur Auswahl

"Anfänger" wenig bis keinen Kenntnissen:
Sie kennen bis ca. 20% der Lerninhalte
Modul: Computer-Grundlagen = 6 x 50 Minuten
Modul: Textverarbeitung = 10 x 50 Minuten
Modul: Tabellenkalkulation = 10 x 50 Minuten
Modul: Online-Grundlagen = 6 x 50 Minuten

"Fortgeschrittene Anfänger" mit einigen Kenntnissen:
Sie kennen ca. 20 – 40% der Lerninhalte
Modul: Computer-Grundlagen = 5 x 50 Minuten
Modul: Textverarbeitung = 8 x 50 Minuten
Modul: Tabellenkalkulation = 8 x 50 Minuten
Modul: Online-Grundlagen = 5 x 50 Minuten

"Fortgeschrittene" mit guten Kenntnissen:
Sie kennen ca. 40% oder mehr der Lerninhalte
Modul: Computer-Grundlagen = 4 x 50 Minuten
Modul: Textverarbeitung = 6 x 50 Minuten
Modul: Tabellenkalkulation = 6 x 50 Minuten
Modul: Online-Grundlagen = 4 x 50 Minuten

Base Modul

Computer-Grundlagen, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Online-Grundlagen

Einstufungstest (inklusive)

Wissen Sie Ihren Wissenstand nicht? Machen Sie einen Einstufungstest. Buchen Sie einen Privatkurs bei uns, erstatten wir Ihnen den Preis des Einstufungstest zurück. https://www.edubox.ch/shop/produkt/ecdl-einstufungstest/

Diagnosetest (inklusive)

Diagnosetests sind beliebte Instrumente zur Prüfungsvorbereitung. Diagnosetests decken sämtliche Testinhalte ab und liefert Ihnen eine Bewertung in Prozent sowie eine detaillierte Aufstellung der falsch beantworteten Fragen. Dadurch erhalten Sie einen guten Überblick über Ihren Kenntnisstand und können so Ihre Wissenslücken zusammen mit Ihrer Lehrperson schliessen.

Zertifikatsprüfung (inklusive)

Die Zertifikatsprüfungen werden am Ende jedes Moduls abgelegt. Termine nach Absprache mit der Lehrperson.

Lehrmittel (inklusive)

Ihr persönliches Lehrmittel wir Ihnen aus unserer approbierten Reihe «Klick für Klick zum als pdf-Format zur Verfügung gestellt. Gedrucktes Lehrmittel auf Anfrage zu einem reduzierten Preis erhältlich.

ECDl ID (exklusive)

Die ECDL ID berechtigt Sie, die ECDL Prüfungen abzulegen und enthält wichtige Informationen der Kandidaten wie die Kontaktdaten und die bereits bestandenen Modulprüfungen. Wenn Sie "Nein" ausgewählt haben, wird automatisch der Preis für die ECDL ID zum Zertifikatspreis hinzugefügt.

Dauer

Min. 2-5 Wochen (bei 2-3 Online-Unterrichtseinheiten pro Woche)
Max. 6-10 Wochen (bei 1 Online-Unterrichtseinheit alle 1-1,5 Wochen)

Beginn

Ein Kursbeginn ist jederzeit möglich!

Sprache

Schweizerdeutsch oder Hochdeutsch.

Termine

Wählen Sie Ihre Termine (Mo-Fr) frei von Lektion zu Lektion. Müssen Sie eine Stunde verschieben, dann ist dies bis 24 Stunden vor Lektionsbeginn kostenlos möglich. Kursbeginn jederzeit möglich!

Lernaufwand

Pro Online-Unterrichtseinheit muss je nach Lerntempo und Vorwissen mit 1 bis 3 Stunden Repetition und Hausaufgaben gerechnet werden.

Kursinhalt

Der Kursinhalt basiert auf den Testinhalten des ECDL Syllabus. https://ecdl.edubox.ch/ECDL-Syllabus-Base

(Technische) Voraussetzungen

Es gibt nur wenige Voraussetzungen, welche Sie sicherstellen müssen. Diese sind:
– ein Windows-PC*,
– ein lizenziertes Office 2016, 2019 oder Office/Microsoft 365 (inkl. Outlook) auf Ihrem PC installiert,
– die Zoom-Software für den Zugriff zum virtuellen Klassen- bzw. Prüfungszimmer**,
– eine stabile Internetverbindung,
– eine Webcam,
– ein Mikrofon und Lautsprecher ODER ein Headset***.

*Ein Notebook- oder Desktop-PC von Vorteil mit zwei Bildschirmen ODER ein Notebook- oder Desktop-PC mit einem Bildschirm und daneben ein Tablet bzw. Smartphone.
Der erste Bildschirm wird für die Übertragung des Dozentenbildschirms und zum selbständigen Üben benötigt. Der zweite Bildschirm bzw. das Tablet/Smartphone wird für das parallele Anschauen des Lehrmittels benötigt.
**Die Zoom-Software können Sie auf Ihren Notebook- oder Desktop-PC unter folgendem Link herunterladen: https://zoom.us/download und unter diesem Link testen: https://zoom.us/test. Für Ihr Tablet bzw. Smartphone existieren Zoom-Mobile-Apps welche Sie im jeweiligen App Store herunterladen und installieren können.
***Alternativ besteht auch die Möglichkeit, dass Sie sich über eine Festnetznummer (Schweizer Festnetztarife) mit dem virtuellen Klassenzimmer für die Audioübertragung verbinden.

Geburtstag

Ihr Geburtstag benötigen wir um die ECDL Diagnosetests und ECDL Zertifikatstests freizuschalten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Virtuelle Einzelschulung: ECDL Base (1 Modul)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.